Eltern und Erziehungsberechtigte zu Bolle einladen

Um Eltern oder Erziehungsberechtigten den Zugang zu Bolle zu ermöglichen, werden diese eingeladen. Dafür stehen zwei Möglichkeiten zur Verfügung.

1.) Eltern tragen sich an einem Elternabend selbst ein

Wählen Sie im Menü Ihrer Klasse den Punkt Elternerfassung Elternabend.

Dort können Sie ein Zeitfenster festlegen, währenddessen die selbstständige Eintragung für Eltern möglich ist (maximal 59 Minuten). Den Eltern wird nun eine Anleitung angezeigt, wie sie sich ihrem Kind mithilfe eines eigenen Geräts (z.B. Smartphone) in Bolle zuordnen können.

Selbstverständlich können Sie das Prozedere vor dem Elternabend durchspielen.

2.) Eltern werden per E-Mail eingeladen

Nicht immer erreicht man alle Eltern am Elternabend. Daher ist es auch möglich, Eltern einzeln einzuladen. Wählen Sie dazu den Punkt Elternverwaltung. Auf der rechten Seite finden Sie zu jedem Schulkind die Auswahl Erziehungsberechtigte*n hinzufügen. Geben Sie dort die E-Mail-Adresse der Person ein, die Sie hinzufügen möchten. Diese wird eine Einladungs-E-Mail erhalten und kann sich ihrem Kind zuordnen.

Schreibe einen Kommentar